Katja Purnhagen  Gartenarchitektin
grün-t-raum  GARTEN & GESTALTUNG  (04248) 26 53 612

KATJA PURNHAGEN

GARTENGEDANKEN

BERATUNG

PLANUNG

VORTRÄGE

AUSSTELLUNGEN

PRESSE

IMPRESSUM


grün-t-raum
GARTEN UND GESTALTUNG
Dipl.-Ing. Katja Purnhagen
Gartenarchitektin

Menninghausen 16
27257 Sudwalde

info@gruen-t-raum.de
(04248) 26 53 612


GARTENGEDANKEN
jeden Monat neue Tipps & Inspirationen

IHR GARTEN

Quelle der Erholung und Freude.
Ein Garten verschenkt immer neue Bilder, Düfte und Genüsse.
In diesem Raum unter freiem Himmel
können Sie entspannen, ernten, spielen und feiern.
Kinder kommen, werden erwachsen
und Bäume werden größer.
Die Zeiten ändern sich
und mit Ihnen auch die Wünsche an Ihren Garten.

Mit einer individuellen Beratung und fundierten Planung
unterstütze ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumgarten.


Narzissengelb - April 2021

Jetzt ist der Frühling wirklich angekommen und pünktlich zu den Ostertagen blüht unter unserem alten Walnussbaum ein wahres Narzissenmeer.

Ich wünsche Ihnen frohe Ostern & viele schöne Frühlingsmomente!

lauschige Plätze für den Sommer - März 2021

Während uns der Frühling erfreut und in den Garten lockt, steigt die Vorfreude auf den Sommer und damit auch die Sehnsucht nach lauschigen Plätzen für heiße Tage.

Vor einigen Tagen hat mir eine Kundin Fotos von ihren frisch gestalteten Gartenzimmern geschickt, mit denen ich heute für den kommenden Sommer inspirieren möchte.
Das Plätschern eines Brunnens belebt und erfrischt. Und am Abend lädt die kleine Terrasse mit ihrer Feuerschale ein, den Tag entspannt ausklingen zu lassen.


Ich wünsche uns allen schöne Frühlingsmomente & ganz viel Vorfreude auf den Sommer!


Winterzeit ist Planungszeit - Februar 2021

Dunkle Wintermonate sind die beste Zeit um die Gestaltung für einen neuen Garten zu entwickeln, zwischen Varianten zu entscheiden und die passenden Materialien aus zu wählen.

Und natürlich auch, um schon einmal von wunderbaren Sommertagen im neuen Garten zu träumen: Ernten, Grillen, Chillen ... und so vieles mehr.

Blüten im Winter - Januar 2021

Auch in der dunklen Winterzeit gibt es blühende Pflanzen, welche das Auge und manchmal sogar die Nase beglücken.
Es empfiehlt sich diese in Nähe des Eingangs zu pflanzen, so dass man sich beim nach Hause kommen an ihnen erfreuen kann.

Einige schöne Winterblüher sind z.B.: Zaubernuss, Winterjasmin, Mittelmeerschneeball, und natürlich die hier abgebildeten Christrose.
Für eine spätwinterliche Farbenfreude im Garten sind aber auch früh blühende Blumenzwiebeln eine schöne Ergänzung, die zudem die ersten Insekten mit Nahrung versorgen.




GARTENGEDANKEN 2021

GARTENGEDANKEN 2020

GARTENGEDANKEN 2019

GARTENGEDANKEN 2018

GARTENGEDANKEN 2017

GARTENGEDANKEN 2016

GARTENGEDANKEN 2015

GARTENGEDANKEN 2014

GARTENGEDANKEN 2013

GARTENGEDANKEN 2012

GARTENGEDANKEN 2011

GARTENGEDANKEN 2010